• Startseite
  • Impulse
  • Der pazifistische Dickkopf Impuls von Pfarrer Matthias Gürtler (Feb. 2016)
16. Februar 2016

Der pazifistische Dickkopf Impuls von Pfarrer Matthias Gürtler (Feb. 2016)

Militärseelsorge: Pfarrer Matthias Gürtler kritisiert Kooperation zwischen Kirche und Staat

In der Tageszeitung taz erschien am 24.02.2016 ein Artikel über den Pfarrer Matthiar Gürtler unter dem Titel “Der pazifistische Dickkopf”. Pfarrer Gürtler ist voller Stolz auf das am Dom von Greifswald aufgehängte zwei Mal zwei Meter große Logo der Ökumenischen FriedensDekade (Schwerter zu Pflugscharen). Im taz-Gespräch widerspricht der Pfarrer dem Militärbischof der Ev. Kirche in Deutschland, Sigurd Rink, der gesagt hatte: “Die Einsätze der Bundeswehr dienen dem Frieden in der Welt.”

Den vollstänidgen Artikel können Sie unter taz-Artikel zu Militärseelsorge 24_02_2016 nachlesen.

Weitere Artikel

Gedanken zum Jahresmotto „sicher nicht – oder?“ (von Jan Gildemeister, Bonn)

21. Januar 2023
Wir leben im Kontext vieler Krisen: Hungerkrisen, Ernährungskrise, Energiekrise, Klimakrise, Kriege und Gewalt. Je intensiver wir uns mit ihnen bes…

Ökumenische FriedensDekade legt Jahresmotto für 2023 fest

30. November 2022
Pressemitteilung „sicher nicht – oder?“ Bonn/Frankfurt, 30. November 2022. Das Motto der Ökumenischen FriedensDekade für das Jahr 2023 steht fest. …

„Selig sind, die Frieden stiften; denn sie werden Gottes Kinder heißen.“ Mt 5,9 (von Peter Herrfurth, Magdeburg)

10. November 2022
Frieden stiften! Ja, wer will das nicht? Ok, Putin nicht. Der hat Krieg angestiftet. Und befeuert. Und lässt töten, vernichten, bombardieren, einbe…
0
    0
    Einkaufswagen
    Der Einkaufswagen ist leerZurück zum Shop
      Versand berechnen
      Apply Coupon