Film „RAPHAËL”

25,00 

Filmangebot der FriedensDekade

RAPHAËL
mit nichtgewerblichem öffentlichen Vorführrecht
Spielfilm, ab 16 Jahren
Regie: Ben Sombogaart

Sie lieben sich, sie sind verheiratet, sie bekommen ein Kind. Es könnte alles selbstverständlich sein, wären da nicht die politischen Umstände, die dem gemeinsamen Familienglück in die Quere kommen.

Der Film RAPHAËL handelt von dem Tunesier Nazir und seiner niederländischen Frau Kimmy. Der Ausbruch des arabischen Frühlings überrascht die beiden. Sie können nicht gemeinsam ausreisen, weil Nazir kein Visum hat und die Heiratspapiere durch einen Fehler nicht registriert wurden …