• 01.11.2016

    Einladung zur Schreibwerkstatt für Friedensgebete 2017

    Wir laden Interessierte herzlich ein zum Mitwirken an der Schreibwerkstatt für Friedensgebete! Vom 10.-12. Februar 2017 in Stuttgart

    Artikel lesen
  • 02.12.2016

    Motto 2017: “Streit!”

    Ökumenische FriedensDekade legte neues Jahresmotto für 2017 fest

    Artikel lesen
  • 02.11.2016

    Zentraler Gottesdienst am 16.11. in Jena

    ACK Deutschland lädt gemeinsam mit der ACK Thüringen und der ACK Jena ein.

    Artikel lesen
  • 28.10.2016

    Eingabe an die EKD-Synode

    Karlsruher Aufruf an die EKD: Gewaltfrei für den Frieden FORUM FRIEDENSETHIK in der evangelischen Landeskirche in Baden richtet Aufruf an die EKD-Synode

    Artikel lesen
  • 27.10.2016

    Herr, mache uns zu Werkzeugen deines Friedens!

    Friedens-Appell der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Baden-Württemberg Kirchen fordern Umdenken und besonnene Friedenspolitik

    Artikel lesen
  • 12.10.2016

    Wort des Präses der Ev. Kirche im Rheinland (EKIR) zur FriedensDekade

    Den Weg des Friedens kennen sie nicht, auf ihren Spuren gibt es kein Recht. Sie gehen krumme Pfade; keiner, der ihnen folgt, lernt den Frieden kennen. (Jes. 59,9)

    Artikel lesen
  • 07.10.2016

    Ossietzky-Medaille an Fotograf Kai Wiedenhöfer

    Der Dokumentarfotograf Kai Wiedenhöfer, von dem die Fotos in unserem diesjährigen Arbeitsheft stammen, wird mit der Ossietzky-Medaille ausgezeichnet! Eine schöne Nachricht. Die Pressemitteilung der Internationalen Liga für Menschenrechte, die den Preis verleiht, können Sie hier nachlesen.  

    Artikel lesen
  • 22.09.2016

    Bundeshaushalt 2017: Aus Krisen nichts gelernt

  • 23.05.2016

    Evangelische Friedensarbeit kritisiert geplante Aufstockung des Wehretats

  • 11.04.2016

    Grußbotschaft der Berliner Compagnie

    Bundesweit bekannte Theatergruppe unterstützt die diesjährige FriedensDekade Wir rufen zum Mitmachen auf, wünschen allen Aktiven viel Resonanz bei ihren Aktivitäten und freuen uns, wenn wir mit unserer Theaterarbeit die FriedensDekade unterstützen können. (hier können Sie das gesamte Grußwort nachlesen)  

    Artikel lesen
  • 04.03.2016

    Kritik am Syrieneinsatz der Bundeswehr

    Das katholische Hilfswerk MISEREOR kritisiert in dem Positionspapier “Wer den Frieden will, muss vom Frieden her denken!” den Einsatz der Bundeswehr in Syrien und fordert die Bundesregierung auf, die internationalen Organisationen wie die UN stärker zu fördern und zu unterstützen. Das Positionspapier von Mitte Januar 2016 können Sie hier nachlesen.

    Artikel lesen
  • 12.02.2016

    Plakatmotiv zum Motto “Kriegsspuren” ausgewählt

    Plakatwettbewerb mit Motivauswahl abgeschlossen

    Artikel lesen

NEWSLETTER ABONNIEREN

Bleiben Sie auf dem Laufenden - melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Sie haben den Newsletter bestellt, aber nicht erhalten? Kontrollieren Sie bitte ab und an Ihren Spam-Ordner oder wenden Sie sich an kontakt@friedensdekade.de.